Vier Pfoten und eine Bohrmaschine… tierischer Besuch in der Werkstatt!

Unerwarteten Besuch in der Werkstatt bekam Schreinermeister Franz Studnicka kürzlich von Katze Nala – auf Samtpfoten schlich sie sich durch die geöffnete Tür, sprang auf die Werkbank und sah voller Interesse bei der Arbeit zu! Doch in dem Moment, als die Bohrmaschine zum Einsatz kam, hüpfte sie davon, um sich wieder den wirklich wichtigen Aufgaben im Katzenleben zu widmen: fressen, schnurren und schlafen!

 

zurück zur Startseite.